Mein Konto
Willkommen zurück!
oder
Ich bin ein neuer Kunde und möchte mich registrieren

Durch Ihre Anmeldung bei uns sind Sie in der Lage, schneller zu bestellen, kennen jederzeit den Status Ihrer Bestellungen und haben immer eine aktuelle Übersicht über Ihre bisher getätigten Bestellungen.

Registrieren
Geben Sie hier Ihren Suchbegrif oder Satz ein und drücken Sie dann die Enter Taste.
Acrylan

Acrylan

Gebrauchsfertige, wässriges Schnelldesinfektionsmittel für die Wischdesinfektion von besonders empfindlichen Oberflächen und Medizinprodukten.

Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.


Bitte wählen:

Gebindegröße:  

ab 12,35 € (12,35 € pro Liter) inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Mehr Artikel von: ANTISEPTICA

Acrylan ist ein gebrauchsfertiges Desinfektionsmittel zur schnellen Wischdesinfektion von Oberflächen. Das Produkt zeichnet sich besonders durch seine ausgezeichnete Materialverträglichkeit aus. Acrylanbasiert auf QAV (quaternäre Ammoniumverbindung) und ist frei von Alkoholen und Aldehyden, wodurch es sehr gut auf sensiblen und alkoholempfindlichen Materialien wie z. B. Acrylglas zum Einsatz kommen kann.

Acrylan verfügt über ein breites Wirkungsspektrum sowie eine gute Reinigungsleistung. Es hat zudem kurze Einwirkzeiten und einen angenehm neutralen Geruch.


Produkteigenschaften

  • für den Einsatz im Tuchspendersystem A°-Wipes und Kimtech* Wettask* DS geeignet 
  • breites Anwendungsgebiet
  • schnelle Wirksamkeit
  • sehr hohe Materialverträglichkeit auch mit besonders empfindlichen Materialien wie z. B. Acrylglas 
  • angenehmer Geruch

Anwendungsbereich

Das Produkt eignet sich zur Desinfektion und Reinigung von medizinischen Geräten und Oberflächen z. B. auf der Intensivstation, von Patientenliegen und Matratzenschonbezügen in Ambulanzen, Arztpraxen und in der Physiotherapie, Verkleidungsmaterial in Kranken- und Rettungsfahrzeugen, Ultraschall- Untersuchungsgeräte, Tonometer- Messkörper und Kontaktgläser (z.B. von Haag-Streit), etc.

Durch seine herausragende Materialverträglichkeit eignet sich Acrylan auch ideal zur Reinigung und Schnelldesinfektion von Acrylglas-Oberflächen und Kunststoffabdeckungen in Industriebetrieben, Solarien, etc.

  • Wirkungsspektrum: 
    • bakterizid 
    • levurozid 
    • begrenzt viruzid

Anwendung/Dosierung

Flächendesinfektion mit Mechanik; Scheuer-Wischdesinfektion:

  • Eine ausreichende Menge (Nass- Wischen) des unverdünnten, gebrauchsfertigen Produkts durch eine Scheuer-Wisch-Desinfektion auf die Oberfläche aufbringen und mechanisch verteilen. Auf eine vollständige, lückenlose Benetzung achten und gemäß Anwendungsempfehlung einwirken lassen.
  • Starke Verunreinigungen durch z. B. Blut, Erbrochenes, o.ä. sind vor der Desinfektion mit einem mit Desinfektionsmittel getränkten Einwegtuch aufzunehmen und sachgerecht zu entsorgen.
  • Zur Verwendung in Kombination mit den Tuchspendersystemen beachten Sie bitte die Hinweise auf den jeweiligen Produktinformationsblättern sowie die VAH- Empfehlungen zum sachgerechten Gebrauch und zur Aufbereitung von Tuchspendersystemen.

Hinweise

  • Beim Umgang mit Desinfektionsmitteln ist eine geeignete persönliche Schutzausrüstung zu tragen (gem. BGW).
  • Sicherheitsdatenblatt und Betriebsanweisung beachten.
  • Kontakt mit Augen und Schleimhaut vermeiden.
  • Bei einem Ersteinsatz oder Präparatewechsel sind die Oberflächen, Eimer und Wischutensilien gründlich zu reinigen und zu spülen.
  • Nicht mit anderen Präparaten mischen (z.B. anionische Tenside, Aldehyde). 
  • Bitte beachten Sie die RKI -Empfehlung „Anforderungen bei der Reinigung und Desinfektion von Flächen“ (BuGBl 47/2004) sowie die Empfehlung des VAH und IHO zur Flächendesinfektion! 
  • Auf eine ausreichende Belüftung achten.

Inhaltsstoffe

100 g enthalten: 0,525g Didecyldimethylammoniumchlorid, 0,120 g Polyhexanide


Gefahrenhinweise

H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung EUH208 Enthält Polyhexamethylenbiguanid·HCl. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.


'